TÜV geprüfter Gasvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Option gebührenfreier Autopilot
  • Erinnerung durch Tarifwecker
  • Alarm Preiserhöhung

Gaspreisanstieg um rund sieben Prozent

Wie eine Untersuchung des Bundesverbands der Energie-Abnehmer ergeben hat, sind die Gaspreise in Deutschland im vergangenen halben Jahr um gut sieben Prozent angestiegen. Die Tendenz zeigt auch weiterhin nach oben. Zwar steigt der Wettbewerb auf dem deutschen Gasmarkt, allerdings haben viele Gasversorger Preisanhebungen angekündigt, die erst teilweise umgesetzt wurden.

Preisgestaltung unterschiedlich

Grundlage der Studie waren die Gaspreise im Oktober 2011 aus insgesamt 50 Netzgebieten. Neben der Feststellung, dass die Gaspreise im letzten halben Jahr deutlich um durchschnittlich rund sieben Prozent angezogen wurden, wird ebenfalls deutlich, dass die Preisgestaltung zwischen den einzelnen Versorgern große Unterschiede aufweist. In dem günstigsten Versorgungsgebiet, welches das RWE Westfalen-Weser Ems Verteilnetz umfasst, müssen die Gaskunden rund 18 Prozent weniger für Gas bezahlen als im teuersten Versorgungsgebiet, dem Stadtwerke Leipzig Netz.

geschrieben am: 01.12.2011