Geringe Gas-Preiserhöhung in Rüsselsheim

20.11.2011 | Redaktion:

Am Ende des Jahres erhalten die Verbraucher wieder Briefe, deren Inhalt wohl kaum einer gern liest. Darin werden die Kunden von den Vertragspartnern gebeten, dass die Verständnis für die maßvolle Preiserhöhung zum 1. Januar haben sollen. Denn die Energiepreise werden im nächsten Jahr höher sein.

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Geringe Gas-Preiserhöhung in Rüsselsheim

Zeitnahe Anpassung der Kosten
 


In Rüsselsheim haben die Stadtwerke beispielsweise nun bekannt gegeben, dass sie den Bezugspreis von Gas um 0,18 Cent je Kilowattstunde in die Höhe steigen lassen. An die Presse ging die Mail mit der Nachricht: „Geringe Preiserhöhung ist eine gute Nachricht“. Die gestiegenen Einkaufskosten müssen leider an die Verbraucher weiter gegeben werden. Hans-Peter Scheerer verkündet, dass er auf andere Unternehmen verweisen kann, deren Preise deutlich höher steigen. Denn hier wird nun der Vorteil sichtbar, dass die Stadtwerke ihre Bezugspreise immer zeitnah angepasst haben. Andere Unternehmen müssen zum Beispiel bis zu 30 Prozent mehr einfordern. Dem müssen die Stadtwerke aufgrund ihrer zeitnahen Anpassung nicht folgen.
 

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!