TÜV geprüfter Gasvergleich!

KWh
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Iran plant Gasfeld-Abbau in Persischem Golf

Wie am Montag bekannt wurde, plant der Iran zusammen mit einem bislang unbekannten ausländischen Investor den Abbau eines Gasfeldes im Persischen Golf. Der Gas-Vertrag soll in Milliardenhöhe abgeschlossen werden. Nach Angaben der örtlichen Medien, die sich auf das iranische Erdölministerium berufen, sollen die Verhandlungen bereits in der Endphase sein.

Name des Investors bislang nicht bekannt

Der Iran plant einen Gas-Vertrag mit einem ausländischen Energiekonzern über den Abbau eines Gasfeldes im Persischen Golf. Allerdings wurde bislang der Name des Investors, mit dem ein Vertrag in Milliardenhöhe abgeschlossen werden soll, bekannt gegeben. Die Verhandlungen zwischen den beiden Partnern befinden sich nach Angaben der örtlichen Behörden, die sich wiederum auf das iranische Erdölministerium berufen, in der Endphase. Der Iran besitzt nach Russland die zweitgrößten Erdgasreserven der Welt.

geschrieben am: 26.10.2010