Gasversorger mit Bonuszahlung für Klageverzicht

19.7.2010 | Redaktion:

In der Folge des Urteiles des Bundesgerichtshofes, in welchem die Rechte der Gasverbraucher mit Sonderverträgen gestärkt werden, reagiert der Dortmunder Gasversorger DEW21 prompt. Das Unternehmen bietet den Kunden von Online- und Sondertarifen Bonuszahlungen an, wenn diese von Rückforderungen absehen. Der Bonus soll sich nach Unternehmensangaben auf eine Höhe von 0,339 Cent je Kilowattstunde belaufen.

Kostenloser Gasvergleich!
oder
Größe auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
Unsere Garantien:
  • Bonus auch bei Wechsel nach dem 1. Jahr
  • Garantierter bester Preis!
  • Unabhängig & Neutral!
  • Geprüft aufs Kleingedruckte!
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Kostenfreier Wechsel
TÜV Siegel Stromvergleich

Gasversorger mit Bonuszahlung für Klageverzicht

Versorger hofft, Klagewelle abzuwenden



Mit dieser Neuerung hofft das Tochterunternehmen der Dortmunder Stadtwerke, dass die Gaskunden von den Rückforderungen absehen. Sobald die Kunden die Preisgestaltung rückwirkend für die letzten zwei Jahre anerkennen, erhalten sie den Bonus. Für einen Vierpersonenhaushalt mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von 20.000 Kilowattstunden bedeutet dies eine jährliche Einsparung von ungefähr 70 Euro, wie DWE21 mitteilt. Kunden mit Spezial- und Sonderverträgen sind davon betroffen, wobei zu den Kunden der Spezialverträge in der Regel Familien zählen.

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!