Transport und Speicherung erklärt von Stromvergleich.de

Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder

Was ist Transport und Speicherung?

Wie die Energie von einem Ort zu einem anderen gelangt
Die Überschrift gibt einen ersten Einblick in das Thema, worum es in diesem Text geht. Doch auf welche Energie bezieht sie sich? Um den Transport und Speicherung welcher Energie soll es hier gehen? Der Protagonist dieses Textes ist das Gas. In der Regel handelt es sich um Erdgas, welches an bestimmten Stellen der Erde gewonnen wird und dann für den weiteren Verbrauch an die Haushalte verteilt wird. Allerdings muss es vor der Weiternutzung an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst werden. Zu den Verbrauchern gehören nicht nur private Abnehmer, sondern auch beispielsweise Industrieanlagen. Transport und Speicherung von Gas sind also wichtige Abschnitte beim allgemeinen Prozess der Gasverteilung.

Transport und Speicherung von Gas

Transport und Speicherung von Gas kann in den meisten Fällen an die Gegebenheiten angepasst werden, denn das Gas lässt sich gut in verschiedene Aggregatszustände versetzen, wodurch sowohl der Transport als auch die Speicherung erleichtert werden kann. Beispielsweise wird Erdgas in bestimmten Verfahren verflüssigt und komprimiert und dann in verschiedenen Formen von Untergrundspeichern gelagert werden.

Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Gasnachrichten
1.4.2014
Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ...mehr mehr