Isolierstück erklärt von Stromvergleich.de

Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder

Was ist Isolierstück?

Die Isolierstück werden bei Gas, Öl oder brennbare Flüssigkeiten für die chemische Industrie eingesetzt. An solchen Isolierstücke werden sehr hohe Anforderungen gestellt. Der Einbau von den Isolierstück kann sowohl in den unter- und in den oberirdisch verlegten Rohrleitungen erfolgen. Sowie kann man die Isolierstücke in extra geschützten Reglerstationen und Verdichterstationen einbauen. Die Isolierstücke kann man ebenso auch für Wasser, wie Trinkwasser oder Abwasser einsetzten. Hier werden die Isolierstücke in eine symmetrische bzw. asymmetrische Bauweise verbaut. Die Isolierstücke kann man in den unterschiedlichsten Innenauskleidungen kaufen. Die Herstellung und Prüfung von den Isolierstücke wird nach denn Standard oder nach den Kundenspezifikation durchgeführt.
dazu notwendigen Bedingungen zur Herstellung und Prüfung werden in der DIN Norm fest vorgeschrieben. Denn jede Isoliertrennstellen sind durch die elektrotechnischen Schutzmaßnahmen wichtig. Die Isolierstücke werden zur Unterbrechung der Leitfähigkeit einer Rohrleitung oder eines System verwendet. Die Isoliertrennstellen aus den Isolierstücken werden in den Gasrohrsystemen, in den Ölrohrsystemen, in den Fernwärmerohrsystemen oder bei den Wasserrohrsystemen von Pipelines eingesetzt.

Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Gasnachrichten
1.4.2014
Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ...mehr mehr