Ferngasleitung erklärt von Stromvergleich.de

Ferngasleitung erklärt von Stromvergleich.de

Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder

Was ist Ferngasleitung?

Durch die Ferngasleitungen versorgen die großen Gasversorger und die Städte, Gemeinden, Industrien und Kraftwerke in Europa, ständig wird neues Gas aus den Erdgaslagern durch die Ferngasleitungen transportiert. Das Gas wird aus den Erdgaslagern aus einigen Gegenden in Deutschland oder aus der Welt mit Hilfe solcher Ferngasleitung transportiert. Da Russland ein sehr großes Vorkommen an Erdgas hat, wurden die Ferngasleitungen über mehrere Länder nach Europa gelegt, um auch die in Europa liegenden Gasversorger zu versorgen.  In der Regel um gibt ein Schutzstreifen, wie ein Stück Land die Ferngasleitung, auf diesen Streifen darf nicht gebaut oder was angepflanzt werden.

Die Ferngasleitungen überstrecken sich meist über mehrere Länder, oft kann es durch diesen Ferngasleitungnetzen zu Konflikten in solchen Ländern kommen. Auch die Leitungen von den Gasversorgen in Deutschland die den Kunden beliefern, nennt man Ferngasleitung. Die meisten Ferngasleitungen werden in der heutigen Zeit unter der Erde verlegt. Auch unter einigen See oder Flüsse findet man solche Ferngasleitungen, die längste Ferngasleitung liegt unter dem Barentsee.

Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Gasnachrichten
1.4.2014
Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ...mehr mehr