kostenloser Gasvergleich!

KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Energieverbrauch erklärt von Stromvergleich.de

Was ist der Energieverbrauch?

Der Begriff Energieverbrauch ist erst durch umgangssprachliche Veränderung entstanden. Eigentlich kann Energie nicht verbraucht werden, sondern wird nur durch physikalische oder chemische Prozesse umgewandelt.

Der Begriff Energieverbrauch ist unter physikalischen Gesichtspunkten ein anderer, als aus technischer Sicht gesehen. Aus beiden Sichtweisen hat sich der Energieverbrauch auf der ganzen Welt ständig verändert, die Tendenz steigt weiter hoch. Es muss nach Möglichkeiten gesucht werden, diesem Energiebedarf gerecht zu werden, und das mit möglichst wenig Belastung der Umwelt.

In Bezug auf einen Haushalt wird von Energieverbrauch gesprochen, wenn die erforderliche Energie bezeichnet wird, die für Strom, Heizung und Wasser aufgewendet wird. Die ist für alle Haushalte unterschiedlich. Aber auch in diesem Bereich sollte versucht werden, den Bedarf an Energie so weit wie möglich zu verringern um auch hier die primären und sekundären Energiequellen nicht zu sehr zu beanspruchen. Um den Energieverbrauch zu senken, gibt es zahlreiche, leicht an zu wendende Tricks und Tipps.