Endverteiler erklärt von Stromvergleich.de

Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder

Was ist Endverteiler?

Der Weg, den das Gas von der ersten Förderung oder Herstellung bis hin zum Endverbraucher nimmt, ist lang und läuft über zahlreiche Zwischenstationen. Dieser Gasversorgungsprozess ist aufwändig und muss trotzdem ununterbrochen gewährleistet sein. In diesem Zusammenhang wird als Endverteiler das jeweilige Gasunternehmen bezeichnet, das den letzten Weg der Gasverteilung bis hin zum Kunden übernimmt.

Aus diesem Grund wird auch oft vom lokalen Endverteiler gesprochen, wenn man diese letzte Station bezeichnet. Endverteiler können Stadtwerke des jeweiligen Ortes oder die Gaswerke direkt sein, aber in vielen Fällen auch die Zusammenschlüsse von regionalen Gas- und Wasserbetrieben, die wieder herum dem BGW oder dem BDEW untergeordnet sind. Endverteiler sind mit ihrem Servicepersonal die direkten Ansprechpartner für die Kunden, die als Abnehmer am Ende dieser Kette und des Weges stehen und sind zuständig für die An-, Um- und Abmeldung der Kunden, Neukundengewinnung und der Abrechnung und Überwachung der bestehenden Verträge.

Städte bei Stromvergleich.de

Stromanbieter bei Stromvergleich.de
Neueste Gasnachrichten
1.4.2014
Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ...mehr mehr