Besser vergleichen als blind vertrauen!

m3
KWh
TÜV Stromvergleich.de Kundenzufriedenheit 1.8 // 2018
  • Garantierter bester Preis!
  • Bonus auch bei Wechsel nach 1. Jahr
  • Wir übernehmen die Kündigung
  • Das sagt Stiftung Warentest

Einstellwert erklärt von Stromvergleich.de

Was ist der Einstellwert?

Um eine optimale Heizenergieauslastung zu erzielen ist der Einstellwert der Heizung sehr wichtig. Der Techniker berechnet den optimalen Einstellwert Ihrer Heizanlage und entsprechend den so ermittelten Werten, wird die Heizung dann vom Installateur vor Ort eingestellt.

Damit der Techniker den für Ihre Heizungsanlage idealen Wert ermitteln kann, ist eine Ortsbesichtigung notwendig. Der Techniker macht sich so ein Bild über die Isolation des Hauses und über den Zustand der im Moment vorhandenen Heizanlage. Bei älteren Heizungen kann meist kein noch so optimierter Einstellwert ermittelt werden, eine Erneuerung der Anlage ist in dem Falle viel sinnvoller und auf lange Sicht auch kostengünstiger.

Gut berechnen lassen

Bei der Einstellung werden die Bauteile der Heizung hydraulisch aufeinander abgestimmt, dafür müssen voreinstellbare Thermostate vorhanden sein. Die Heizungspumpe wird auf effiziente Fördermenge eingestellt, sollte dies nicht möglich sein, kann durch Austausch der Pumpe unter Umständen schon einen besserer Einstellwert erzielt werden. Eine gut eingestellte Heizung arbeitet sparsam und umweltschonend.