Anteil von Elektroautos soll gesteigert werden

| Redaktion:
Hennig Kagermann, seinerseits Vorsitzender der Nationalen Plattform für Elektromobilität, bekräftigt das Vorhaben der Bundesregierung, die Zahl der Elektroautos bis 2020 auf eine Million anzuheben. Deutschlands Straßen sollen so wesentlich umweltfreundlicher werden.
Anteil von Elektroautos soll gesteigert werden

Anteil von Elektroautos soll gesteigert werden

Randbedingungen müssen stimmen


Der Vorsitzende betonte, dass das Erreichen des Ziels nicht ausschließlich nur vom Käuferverhalten und der E-Car-Branche abhängig sei. Auch Rahmenbedingungen, die durchaus innerhalb der Politik beeinflusst werden können, müssen sich mit der Zielsetzung decken. Der Strompreis, der Preis für Batterien und der Ölpreis sind entscheidende Pfeiler, von deren Beschaffenheit der Erfolg der E-Cars abhängig gemacht wird.

Staatliche Prämien sind laut dem Vorsitzenden aber nicht der richtige Ansatz, öffentliche Beschaffungsprogramme und die Möglichkeit Sonderabschreibungen abzuführen machen hingegen, so zumindest der Vorsitzende Kagermann, schon mehr Sinn. Die drei entscheidenden Jahre werden wohl 2015, 2016 und 2017, in denen sich der Markt endgültig warmlaufen soll.

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!