Heizöl - Diebstahl aus Supermarkt und Baumarkt

30.1.2012 | Redaktion:
Laut einer Pressemitteilung der Polizeistation Traunreut vom 30. Januar haben bislang unbekannte Täter rund 15.000 Liter Heizöl aus einem Super- und einem Baumarkt entwendet. Knapp 7.000 Liter Heizöl wurden aus einem Traunreuter Supermarkt gestohlen, während ein Baumarkt in der Region Traunreut einen Diebstahl von insgesamt rund 8.000 Litern Heizöl verzeichnet.
Personen auswählenLiter eingebenIhre Postleitzahl
oder
Heizöl - Diebstahl aus Supermarkt und Baumarkt

Heizöl - Diebstahl aus Supermarkt und Baumarkt

Täter sind bisher unbekannt



Aktuell ist die Polizei aus Traunreut auf der Suche nach Zeugen, die im Zusammenhang mit den Heizöl Diebstählen vielleicht etwas Auffälliges gesehen haben. Aus einem Supermarkt in Traunreut wurden knapp 7.000 Liter Heizöl abgepumpt. Die Polizei ist sicher, dass die Diebe mit einem ausreichend großen Fahrzeug unterwegs gewesen sein mussten. Ähnlich verhält sich auch ein Heizöl Diebstahl in der Region Traunreut, bei welchem aus einem Baumarkt ungefähr 8.000 Liter des Brennstoffs abgepumpt wurden. Die Polizei schließt einen Tatzusammenhang aufgrund der Vorgehensweise nicht aus.

Pressemitteilung der Polizeistation Traunreut vom 30.01.2012
http://www.ovb-online.de/news/chiemgau/polizei/heizoeldiebstahl-bereits-15000-liter-gestohlen-chiemgau24-1581301.html

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!

Themen aus dem Magazin

Begriffe im Stromlexikon

Begriffe im Gaslexikon

Begriffe im Heizöllexikon

Weiteres zum Thema finden sie in unseren Rubriken
Weitere Heizölnachrichten

Heizölpreise seit April acht Prozent gestiegen

Bis April dieses Jahres sind die Heizölpreise gefallen. Doch seitdem zeigt der Trend nur in eine Richtung: nach oben. Energieexperten raten aufgrund der Preisentwicklung und der Konflikte, wie beispielsweise in Syrien, mehr mehr

2013 teuerstes Heizöljahr trotz sinkender Preise

Trotz sinkender Heizölpreise ist das Jahr 2013 für die Verbraucher das teuerste Heizöljahr überhaupt. Verantwortlich dafür waren der lange Winter 2012/2013 und der kalte Frühling. Allein zwischen mehr mehr

Ölpreise stagnieren auf gehobenem Niveau

Die stabilen Arbeitsmarktdaten aus den USA ließen die Preise für Rohöl schon letzte Woche steigen – ein Trend, welcher sich zum Wochenauftakt bestätigen konnte. Anstiege wurden zwar kaum vermeldet, mehr mehr

Ausführliches zum Thema in unserem Magazin

Abhängigkeiten bei der Heizölpreise Entwicklung

Die Heizölpreise Entwicklung unterliegt ständigen kurzfristigen Schwankungen, die sich täglich abzeichnen. Aber auch langfristige Tendenzen sind bei der Heizölpreise... mehr mehr

Mit jedem Liter Heizöl sparen

Sind Sie auch immer auf der Suche nach einem Schnäppchen? Sie kaufen bei Discountern ein weil Sie nicht einsehen mehr zu bezahlen? Warum dann beim Heizöl eine Ausnahme machen? Auch... mehr mehr

Heizölpreis

Allein innerhalb eines knappen Jahres von März 2009 bis März 2010 stieg der Heizölpreis um rund 27 %. Daher kann hier die Devise nur lauten: Wer sparen will, muss vergleichen.... mehr mehr

0800 955 955 0
Kostenlose Stromwechselhotline
Mobil: 0351 8888 043
hilfe@stromvergleich.de
Garantiert - Unabhängig - Neutral !
Werbung auf www.stromvergleich.de | Presse / Impressum | AGB / Datenschutz  Stromvergleich.de auf Google+   
LiveZilla Live Chat Software