GasVersorgung Süddeutschland steigert Sätze

7.2.2012 | Redaktion:
Die neuen Produkte der GasVersorgung Süddeutschland (GVS) sorgten zum 50. Jubiläum im Jahr 2011 für gesteigerten Gasabsatz und Umsatz. In diesem Jahr erwirtschaftete die Erdgas-Handelsgesellschaft einen Umsatz von 1,324 Milliarden Euro. Im Jahr 2010 waren es noch 1,163 Milliarden Euro.
Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
GasVersorgung Süddeutschland steigert Sätze

GasVersorgung Süddeutschland steigert Sätze

Einer der Größten


Der baden-württembergische Marktführer konnte auch in Sachen Gasverkauf im Jahr 2011 kräftig zulegen. Verkauft wurden hier über 50 Milliarden Kilowattstunden gegenüber 44 Milliarden Kilowattstunden in 2010. Die GasVersorgung Süddeutschland konnte seinen Rang als einer der großen Gasgesellschaften Deutschlands somit unter Beweis stellen.

„Wir sind mit der Geschäftsentwicklung zufrieden. Es zeigt, dass wir mit unserer Unternehmensstrategie auf einem guten Weg sind“, eröffnete Dott Scipione Chialà, der Sprecher der Geschäftsführung von GVS.

GVS baut sich auf


Due GVS agiert seit 1. Juli 2011 unter der Muttergesellschaft EnB SparCenter MI|E Eni Verwaltungsgesellschaft mbH zum einen als Erdgashandels- und zum anderen als Vertriebsgesellschaft GasVersorgung Süddeutschland GmbH (GVS) sowie dem Netzbetreiber GVS Netz GmbH.

Die GVS baute im vergangenen Jahr seine Produkt- und Service palette weiter aus. Das Bio-Erdgas-Jubiläumsangebot erfreute sich sehr großer Beliebtheit und andere vielfältige Produkte, die auch individuell auf den Kunden zugeschnitten werden, sollen in Baden-Württemberg Kunden überzeugen. Zudem verstärkte die GVS ihr Engagement auch im Industriekundensegment.



Pressemitteilung der GVS vom 07.02.2012

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!

Themen aus dem Magazin

Begriffe im Stromlexikon

Begriffe im Gaslexikon

Begriffe im Heizöllexikon

Weiteres zum Thema finden sie in unseren Rubriken
Weitere Gasnachrichten

Erstes Biogas aus Gasen französischer Bulldoggen

Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ... mehr mehr

Wirtschaft befürchtet Versorgungsengpässe bei Gas

Der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland bzgl. der Krim sorgt bei deutschen Wirtschaftsverbänden für Unbehagen. Diese befürchten, dass es in Folge des Konflikts zu Versorgungsengpässen mit russischem... mehr mehr

Erdgasproduktion in Deutschland rückläufig

Die Förderung von deutschem Erdgas sinkt, wie der Wirtschaftsverband Erdöl- und Erdgasgewinnung bekannt gibt. Im Jahr 2012 wurden noch ca. 10,8 Milliarden Kubikmeter Gas gefördert. Im vergangenen Jahr sank die... mehr mehr

Ausführliches zum Thema in unserem Magazin

durchschnittlicher Gasverbrauch in Deutschland

Um den am besten geeigneten Gasanbieter zu finden, könnt ihr an dieser Stelle einen mehrfach prämierten Gaspreisvergleich nutzen. Er wurde wiederholt als der vollständigste Rechner mehr mehr

Hohe Gasrechnung nicht mit uns!

  Mit unserem kostenlosen Gasrechner findet ihr ganz einfach einen billigeren Anbieter in eurer Region und umgeht hohe Energiekosten! Ihr müsst ihm nur den Jahresverbrauch eurer letzten mehr mehr

günstiges Biogas

Eine niedrigere Gasrechnung wäre schön, und mit unserem kostenfreien Gaspreisvergleich kann dieser Wunsch schon bald Wirklichkeit werden. Einfach den Gasverbrauch der letzten mehr mehr

0800 955 955 0
Kostenlose Stromwechselhotline
Mobil: 0351 8888 043
hilfe@stromvergleich.de
Garantiert - Unabhängig - Neutral !
Werbung auf www.stromvergleich.de | Presse / Impressum | AGB / Datenschutz  Stromvergleich.de auf Google+   
LiveZilla Live Chat Software