Mehr Sicherheit in der Gasversorgung

14.5.2009 | Redaktion:
In einem „Energiegipfel“ kamen am 1. Mai 2009 die zuständigen Vertreter aus acht Ländern in Prag zusammen. Es ging um den Flur südlich von Russland, welcher mit mehr Gaspipelines durchzogen werden soll. Man verspricht sich mit mehr Leitungen am Kaspischen Meer und Zentralasien unabhängiger von der Gasversorgung Russlands sein.
Besser vergleichen als blind vertrauen!
Fläche auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder
Personen auswählen
Verbrauch eingeben
Ihre Postleitzahl
oder

EU-Chefdiplomat Javier Solana und die tschechische EU-Ratspräsidentschaft luden Aserbaidschan, Ägypten, Georgien, der Irak, Kasachstan, die Türkei, Turkmenistan und Usbekistan ein, um über eine sichere Gasversorgung zu verhandeln. Eine Kooperation zwischen den Ländern soll sich nicht nur auf die Nabucco-Pipeline beschränken, welche nach Fertigstellung Gas aus der Region um das Kaspische Meer bis nach Österreich transportiert.
 
Die Zusammenarbeit müsse auf den Prinzipien des freien Markts, Transparenz und gegenseitigem Vertrauen beruhen, sagte Mirek Topolanek, scheidender tschechischer Ministerpräsident und EU-Ratspräsident.

§ Zitieren der News mit Verlinkung ausdrücklich gestattet!

Themen aus dem Magazin

Begriffe im Stromlexikon

Begriffe im Gaslexikon

Begriffe im Heizöllexikon

Weiteres zum Thema finden sie in unseren Rubriken
Weitere Gasnachrichten

Erstes Biogas aus Gasen französischer Bulldoggen

Stromvergleich.de präsentiert eigenen Bully-Biogastarif ab 01.01.2015 ... mehr mehr

Wirtschaft befürchtet Versorgungsengpässe bei Gas

Der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland bzgl. der Krim sorgt bei deutschen Wirtschaftsverbänden für Unbehagen. Diese befürchten, dass es in Folge des Konflikts zu Versorgungsengpässen mit russischem... mehr mehr

Erdgasproduktion in Deutschland rückläufig

Die Förderung von deutschem Erdgas sinkt, wie der Wirtschaftsverband Erdöl- und Erdgasgewinnung bekannt gibt. Im Jahr 2012 wurden noch ca. 10,8 Milliarden Kubikmeter Gas gefördert. Im vergangenen Jahr sank die... mehr mehr

Ausführliches zum Thema in unserem Magazin

Gasherd günstiger betreiben

Ihre Gasrechnung ist zu hoch? Unser Gasrechner benötigt nur zwei Basisangaben und erstellt Ihnen eine Liste der günstigsten Anbieter Ihrer Region. Einfach den Jahresverbrauch der letzten mehr mehr

Gasanbieter im Vergleich

Gas bekommen und Geld sparen? Mit unserem kostenlosen Gasrechner kein Problem! Er benötigt nur den Verbrauch Ihrer letzten Jahresabrechnung in Kilowattstunden(kWh) und Ihre Postleitzahl, dann mehr mehr

Heizgas - Heizen mit dem fossilen Energieträger

Das sogenannte Heizgas ist bekannter unter dem Namen Flüssiggas. Als Flüssiggas werden durch Kühlung und Kompression verflüssigte Gase bezeichnet, welche entweder bei Normaldruck mehr mehr

0800 955 955 0
Kostenlose Stromwechselhotline
Mobil: 0351 8888 043
hilfe@stromvergleich.de
Garantiert - Unabhängig - Neutral !
Werbung auf www.stromvergleich.de | Presse / Impressum | AGB / Datenschutz  Stromvergleich.de auf Google+   
LiveZilla Live Chat Software